Olis Region ist das Ruhrgebiet. Hier koordiniert er die regionalen Aktivitäten und gestaltet den Input im Pott mit.

Weil er gerne mit Menschen zusammen ist, leitet er Freizeiten und moderiert die Dillenburger Jugendtage – und ist immer wieder erstaunt, wie sich Gott im Leben der Teilnehmer zeigt!

Außerdem arbeitet er gerne mit Medien: durch cj-lernen.de möchte er Jugendmitarbeitern Inspirationen & Material für die Jugendarbeit geben, beim Ich hab’s! Projekt setzt er sich dafür ein, dass in jedem Jahr ein ansprechender Kalender und Timer erscheint und durch das Projekt „My faith on facebook“ möchte er fördern, dass der Glaube auch in Sozialen Netzwerken sichtbar wird.

Das alles geht natürlich nicht allein. Und deswegen freut er sich, Teil eines tollen Teams zu sein!